Schulungen zum Thema Informationssicherheit

Aufgrund der extrem hohen Bedeutung von Informationssicherheit (IS), besonders in Finanzinstitutionen, ist ein entsprechendes Trainingsprogramm unumgänglich, um die technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen zu ergänzen und zu komplettieren. Die nachfolgend genannten Themen sollten in einem solchen Schulungsprogramm abgedeckt werden:

    • Grundlegende Begriffe und Konzepte der Informationssicherheit
    • Ein Überblick über die Informationssicherheitsstrategie des Unternehmens
    • Allgemeine Regeln für alle Mitarbeiter
    • Spezielle Regeln für IT Mitarbeiter
    • Speziell Regeln für Mitarbeiter der Personalabteilung

    Ein Schulungsprogramm für Informationssicherheit sollte aus einer Einweisung bestehen für solche Mitarbeiter, die zum ersten Mal daran teilnehmen, und ein Auffrischungstraining für die Mitarbeiter, die bereits zuvor geschult worden sind. Für Mitarbeiter mit speziellen Aufgabenbereichen (und Zugang zu Informationen, wie z. B. IT-Mitarbeiter, Mitarbeiter der Personalabteilung, Manager) sollten entsprechend ausgestaltete zusätzliche Schulungsmaßnahmen durchgeführt werden.

    Unser Service für Sie:

    Die Erfahrung von NomoRisk-Mitarbeitern im Bereich der Informationssicherheit und bei der Entwicklung und Durchführung von entsprechenden Schulungsmaßnahmen kann Ihnen von Nutzen sein, wenn in Ihrem Unternehmen diese Schulungen vorbereitet und durchgeführt werden sollen. Gerne unterstützen wir Sie hierbei, um sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter nach der Teilnahme bestmöglich über alle für sie relevanten Themen der Informationssicherheit informiert sind.